entfaltungspraxis

Entfaltungspraxis

Schau vorbei in der Entfaltungspraxis - ob physisch oder virtuell

Du möchtest dich wirksam, kraftvoll und kompetent erleben?

Hättest du gern eine Aromaberatung oder Duft-Dolmetsch?

Du würdest mich gern als Vortragende oder für einen Workshop buchen?

Dir gefällt, was ich vertrete und hättest gern frische Gedanken zu deiner individuellen Situation?

Entfaltungspraxis

Du möchtest mich gern besuchen und in eine alternative Wohnform schnuppern?

Dir ist langweilig und du weißt nicht wohin mit deinen Fähigkeiten und Talenten?

Du möchtest in der Vereinsbibliothek lesen und ein Buch ausleihen?

Oder einfach im wilden Garten sitzen?

Dann melde dich!

Mein Angebot orientiert sich an dir – in diesem Beitrag kannst du ausführlicher dazu lesen.

Kurzgefasst beschäftige ich mich mit Themen rund um ganzheitliche Gesundheit, psychisch wie körperlich. Ich bin davon überzeugt, dass wir uns nur selbst heilen können, und Behandlungen wie Substanzen diese Selbstheilung nur anregen können. Speziell auf den Themengebieten von natürlicher Gesundheitsförderung, z.B. mit Aromatherapie und Mindset-Methoden, habe ich mich gut eingearbeitet. Zudem gibt es in der Entfaltungspraxis oder beim Hausbesuch das Angebot der Körperarbeit, beispielsweise dem Rhythmischen Körperbalancing.

Meine noch recht junge Leidenschaft ist es, individuell abgestimmte Duftkompositionen zu erstellen.
Über Düfte können wir den Verstand umgehen, und wenn wir ihre Sprache verstehen lernen, zeigen sie uns auf, wo Ressourcen liegen, und wo die Wachstums-Chancen verborgen sind.
Mit einem einfachen Fläschchen ätherischem Öl können wir uns dann an die Hand nehmen lassen, und uns jederzeit Unterstützung holen, wenn wir sie brauchen.

Sei es bei körperlichen, psychischen oder emotionalen Themen - Düfte wirken auf allen Ebenen...

Die Grundpfeiler der Gesundheit sind eigentlich immer gleich: Nähren, Reinigen, Erholen, Stärken.

Nur welche physische, emotionale oder geistige Nahrung brauchen wir wann? Wie radikal und auf welche Art können wir am besten entgiften? Wann ist Entlastung angesagt? Aus welchen Möglichkeiten können wir wählen?

Um derlei Fragen zu klären ist es oft hilfreich jemanden fragen zu können, der schon ein paar Dinge versucht hat und sich in den entsprechenden Bereichen belesen und informiert hat. Also mich zum Beispiel.
Oder du schöpfst aus dem Schwarmwissen auf Facebook (zb in Gesundheitsfragen / Alternative Extremisten), wie auch ich es gerne mache, um mir Inspiration und Buchempfehlungen zu holen!

Gerne nehme ich für meine Dienste Geld oder andere Tauschgüter an.

Es gab früher keine festgelegten Preise, sondern du warst eingeladen, deine Konsumentenverantwortung zu tragen. Deshalb hast du bestimmt, wieviel du geben wolltest. Das Konzept möchte ich irgendwann wieder anwenden, aber momentan passt es nicht mehr zu meiner Lebenssituation.

ENTFALTUNGSBASIS